Image Image Image Image Image
Scroll to Top

To Top

Wählen Sie...
More Info
Read More
Read More
Sennenhund x Border Collie <br> Mäx (reserviert) Sennenhund x Border Collie <br> Mäx (reserviert) Sennenhund x Border Collie <br> Mäx (reserviert) Sennenhund x Border Collie <br> Mäx (reserviert) Sennenhund x Border Collie <br> Mäx (reserviert) Sennenhund x Border Collie <br> Mäx (reserviert) Sennenhund x Border Collie <br> Mäx (reserviert) Sennenhund x Border Collie <br> Mäx (reserviert)

Sennenhund x Border Collie
Mäx (reserviert)

Name: Mäx
Rasse: Sennenhund x Border Collie
Farbe: tricolor
Alter: 20.04.2011
Geschlecht: männlich
Kastriert: ja

Eigenschaften:

Wegen schlechter Haltebedingungen wurde Mäx (31,6 kg, SH ca. 65 cm) beschlagnahmt und kam zu uns ins Tierheim. Er ist Anfangs eher zurückhaltend/reserviert, wenn er fremden Menschen begegnet, daher braucht Mäx einen Moment Zeit, bis er Vertrauen hat. Im Tierheimbereich zeigt er sich eher als ruhiger Hausgenosse. Streicheleinheiten geniessen kann er erst wenn er Vertrauen gewonnen hat. Wer weiss was er schon alles erleben musste. Er zeigte in der Zeit bei uns aber nie Aggression in Form von Knurren oder schnappen. Er weicht lieber aus und sucht keinen Streit. Ist er draussen unterwegs, dann ist Mäx die erste Zeit hektisch und nervös. In Zwischenzeit hat er aber die Umgebung schon gut kennen gelernt und wird schon relativ schnell ruhiger. Mäx begegnet anderen Hunden bisher freundlich und neutral. Er kennt auch das zusammen leben mit ihnen. Auch Katzen im Haushalt würde er akzeptieren. Einen kleinen Grundgehorsam hat er schon, auch wenn er nicht mehr ganz jung ist würde er sicher auch gerne noch neues dazu lernen. Auf den Spaziergängen orientiert er sich stark an seinen Menschen und hat diese immer im Blick. Im turbulenten Stadtleben fühlt er sich zur Zeit noch etwas überfordert. Deshalb sehen wir ihn eher in einer ländlichen Gegend. Kinder sollten mind. im Teenageralter sein.